Deine Schönheit ist nichts wert

Deine Schönheit ist nichts wert 

Spielfilm | 86 min | Österreich, Türkei | 2012 


Der 12jährige Veysel, halb Kurde halb Türke, ist neu in einem fremden Land. In der Schule kann er die Sprache nicht, zu Hause herrscht ein bedrückender familiärer Konflikt. Die wenigen glücklichen Momente sind seine Gedanken an Ana, das Mädchen aus seiner Klasse in das er unsterblich verliebt ist. Der alltägliche Kampf zwischen Traum und Realität droht Veysel zu erdrücken, bis er eines Tages seinen Nachbarn kennenlernt, einen 33 jährigen Macho mit Liebeskummer, der zu seinem ersten Freund im neuen Land wird. 


Regie und Drehbuch: Hüseyin Tabak 

Produktion: DOR Filmproduktion 

Cast: Abdulkadir Tuncer, Nazmi Kirik, Lale Yavas, Milica Paucic, Susi Stach, Branko Samarovski, uva. 


Länge: 86 Min 

Sprache: Deutsch, Türkisch 

Kamera: Arri SR3 

Aufnahmeformat: Super 16mm 

Vorführformat: DCP | 35mm 

Seitenverhältnis: 1:1.85 

Drehort: Wien 


Premiere: Karlovy Vary Internationales Filmfestival 2012 - Hauptwettbewerb 


Preise (Auswahl):

4 Österreichische Filmpreise 2014 - Bester Spielfilm, Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Filmmusik 

6 Preise beim Internationalen Filmfestival Antalya 2012 - Bester Spielfilm, Bester Hauptdarsteller (Abdulkadir Tuncer), Beste weibliche Nebendarstellerin (Lale Yavas), Bestes Drehbuch (Hüseyin Tabak), Bester Schnitt (Christoph Loidl), Bester Newcomer (Yüsa Durak) 

Preis der ökumenischen Jury - Miskolc International Film Festival 2012 

Silver Star – Cinedays Skopje 2012 

Bester Film – Whitehead International Film Festival 2013, Claremont, Kanada 

Bester Debutfilm – Ankara International Film Festival 2013 


Links:

Offizielle Seite 

IMDB 

Facebook