»Deine Schönheit ist nichts wert« gewinnt den Österreichischen Filmpreis 2014

Oesterreichischer Filmpreis 2014

»Deine Schönheit ist nichts wert« gewinnt den Österreichischen Filmpreis

Die Akademie des Österreichischen Films hat am 22. Januar in Grafenegg zum vierten Mal den Österreichischen Filmpreis verliehen. Er würdigt herausragende Leistungen des vorangegangenen Filmjahres und wird in 14 Kategorien vergeben. 

Mit 4 Preisen war »Deine Schönheit ist nichts wert« der Gewinner des AbendsBester Spielfilm, Beste Regie (Hüseyin Tabak), Bestes Drehbuch (Hüseyin Tabak) und Beste Filmmusik (Judit Varga).